Startschuss!

Zum Start meines ersten Blogs möchte ich kurz ein wenig über meine Idee diesbezüglich erzählen. Genau genommen starte ich hier gar nicht meinen ersten, sondern bereits den dritten Blog. Den beiden Vorgängern war jedoch kein langes Dasein beschert: Blog 1 “Abenteuer Hausbau” kam über die Erstellung und Design-Auswahl nicht hinaus; Blog 2 eröffnete ich im Mutterschutz vor der anstehenden Geburt meines Sohnes – mit der Geburt vom Wolf verstarb jedoch sein Blog. Wer hätte gedacht, dass ein so kleines Menschenkindlein auf einen Schlag zu solch einem gigantischen Zeitdieb wird?!

Die Wogen haben sich geglättet: die (Dauer-) Baustelle „Landsitz“ lichtet sich, der Wolf wird schon bald 1,5 Jahre alt und bevor das Anfertigen meiner Dissertation zu viel Zeit einfordert, nutze ich die Chance für einen Blog-Neustart.

Entgegen der ersten Versuche wird dieser Blog keinem konkreten Thema zugeordnet. Hier möchte ich schreiben was mich bewegt, was in meinem Leben passiert, was mir wichtig – oder besonders unwichtig – ist, was ich für mich festhalten oder mit anderen teilen will. Nicht auszuschließen, dass er mit der Zeit in die ein oder andere Richtung abdriftet, aber das lasse ich mal einfach auf mich zukommen. Zunächst mal folge ich dem Ziel ihm richtiges Leben einzuhauchen.

So denn: Komme was da kommen mag!

Schreib einen Kommentar

Please use your real name instead of you company name or keyword spam.